Seitenanfang

zum Seiteninhalt springen |zur Hauptnavigation springen |

Schrifteinstellung
Vollstationäre Dauerpflege für Menschen mit Demenz

Seiteninhalt

Vollstationäre Dauerpflege für Menschen mit Demenz

Wir bieten vollstationäre Dauerpflege für Menschen mit Demenz und einem besonderen Pflege- und Betreuungsbedarf auf Grund von speziellen Verhaltensmerkmalen an.

Zur Aufnahme in diesem Bereich bestehen Aufnahmekriterien, die von den Kostenträgern festgelegt wurden.

Es stehen 22 Pflegeplätze in geräumigen Einzel- und Doppelzimmern mit Flur und Bad zur Verfügung. Das Haus stellt ein Pflegebett und einen Nachtschrank zur Verfügung. Die Zimmer können individuell mit eigenem Mobiliar ausgestattet werden.

Der beschützende, gerontopsychiatrische, vollstationäre Pflegebereich bietet Sicherheit und Geborgenheit. Gleichzeitig wirkt er stimulierend, unterstützend und fördert soziale Kontakte. Die biographischen Daten des Bewohners werden mit in die Therapie einbezogen. Dieser Bereich ist insbesondere für Menschen geeignet, die an mittelschwerer und schwerer Demenz erkrankt sind. Der verstärkten Mobilität der Bewohner wird durch den lichten und weitläufigen Wohnbereich Rechnung getragen.

Es gibt einen strukturierten Tagesablauf, der an die Biographien der Bewohner angelehnt ist. Ihren Bedürfnissen entsprechend wird Grund- und Behandlungspflege durchgeführt. Des weiteren finden gemeinsame Aktivitäten statt, z.B. gemeinsame Zubereitung des Mittagsessens (4x/Woche), Kuchen backen, singen, tanzen, spielen, spazieren gehen, Bewegungsübungen usw..

Wir wollen mit unserer professionellen Arbeit mit Freude, Humor und Nächstenliebe alles dafür tun, dass Sie sich sicher und wohl fühlen. Ihre vorhandenen Ressourcen sollen gestärkt und so lange wie möglich erhalten werden. Krankheitssymptome sollen gelindert werden. Die emotionalen und sozialen Fähigkeiten sollen erhalten bleiben. Wir wollen Ihnen und Ihrer Familie eine Unterstützung zur Selbstbestimmung geben. Sie sollen wieder Befriedigung und Freude erleben. Durch eine individuelle Betreuung für Sie und Ihre Angehörigen möchten wir Ihnen wieder ein Gefühl der Geborgenheit vermitteln, so dass Sie sich zu Hause fühlen können.

Angehörigenarbeit:
Im Rahmen Ihrer Lebensgestaltung arbeiten wir eng mit Ihren Angehörigen und weiteren Bezugspersonen wie Betreuern, Bekannten und Freunden zusammen.
Hier legen wir Wert auf die Einbeziehung und Mitwirkung Ihrer Vertrauenspersonen, damit Sie optimal in Ihrer selbst bestimmten Lebensführung unterstützt werden.

Überleitungsverfahren
Sollte sich der Gesundheitszustand dahingehend verändern, dass dieser nicht mehr den Aufnahmekriterien entspricht, wird in einem Überleitungsverfahren eine Verlegung in einen integrativen Pflegebereich veranlasst.

Begleitung in der letzten Lebensphase
Zum Ende des Lebens tragen wir Sorge für Schutz und Geborgenheit. Ausgerichtet auf die individuellen Wünsche bieten wir in Zusammenarbeit mit Angehörigen, Seelsorgern, evangelische und katholische Pfarrer, Ehrenamtlichen und Mitarbeitern eine Sterbebegleitung an.

Therapieangebote
Die hauseigene Bewegungstherapie lädt sie zu Einzel- und Gruppengymnastik, Sturzprophylaxe ein. Die basale Stimulation dient der Förderung des körperlichen Wohlbefindens.

Veranstaltungsangebote:
In unserem Haus bieten wir Ihnen ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm. Diese werden angeboten durch: das Haus Waldeck, das W. I. G. – Programm der Seniorenbeauftragten, das Kulturprogramm der Stadt Griesheim, Kirchengemeinden und ortsansässigen Vereinen.

Hauswirtschaftliche Versorgung:
Unsere Servicemitarbeiter stehen Ihnen am Morgen als Präsenzkräfte im Aufenthaltsraum zur Verfügung und sorgen für ein ansprechendes Ambiente bei den Mahlzeiten.
Unsere Küche beliefert Sie täglich mit einem abwechslungsreichen Menü mit frisch zubereiteten Mahlzeiten. Wir legen Wert auf regionale Zutaten und berücksichtigen auch jahreszeitliche Besonderheiten. Auf persönliche Wünsche gehen wir gerne ein, wir kochen Normal-, Diabetiker- Schonkost und vegetarische Kost.

Wäscherei
Die hauseigene Wäscherei steht für Ihre Wäscheversorgung zur Verfügung.

Reinigun
Unsere Reinigungsmitarbeiter sorgen für eine angenehme, saubere Atmosphäre.

Technischer Dienst
Unser Hausmeisterservice und Technischer Dienst sorgt für die Betriebssicherheit und erledigt anfallende Reparaturen.

Qualitätsmanagement
Zur kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Einrichtung haben wir ein Qualitätsmanagement etabliert.

Verbesserungsmanagement
Im Rahmen unseres Verbesserungsmanagements wünschen wir uns von Ihnen Anregungen, Fragen und Vorschläge.

Nach oben

Kosteninformation - Fachpflege für Menschen mit Demenz

Pflegegrad
1
Pflegegrad
2
Pflegegrad
3
Pflegegrad
4
Pflegegrad
5
Pflege- und Betreuungskosten 54,56 € 69,95 € 86,13 € 102,99 €110,55 €
Unterkunft & Verpflegung 26,20 € 26,20 € 26,20 € 26,20 €26,20 €
Investitionskosten 17,45 € 17,45 € 17,45 € 17,45 €17,45 €
Ausbildungszuschlag 2,01 € 2,01 € 2,01 € 2,01 €2,01 €
Tagessatz
100,22 € 115,61 € 131,79 € 148,65 €
156,21 €
Zuzahlung Pflegekasse max. monatlich 125,00 € 770,00 € 1.262,00 € 1.775,00 €2.005,00 €
Monatlicher Eigenanteil (1) 2.923,00 € 2.746,00 € 2.746,00 € 2.746,00 €2.746,00 €

(1) Der monatliche Eigenanteil wird auf durchschnittlich 30,42 Tage berechnet (Darstellung ohne Nachkommastellen).

Stand Januar 2017

Nach oben